CG-TEC GmbH, Spalt

Sehr früh fand CG-TEC GmbH in Damovsky Architekten den Partner, der alle Aspekte der Entwicklung plant und koordiniert. Von der Grundstückswahl bis zum schlüsselfertigen Gebäude wurde in weniger als einem Jahr die Gesamtmaßnahme realisiert. Besonderen Wert wurde seitens CG-TEC GmbH auf Wirtschaftlichkeit und Werthaltigkeit gelegt.

Damovsky Architekten ergänzte diese Ziele mit Außenwirkung und CI. Die klar strukturierte Produktionshalle mit angegliederter Verwaltung trägt die höchst effektive Produktion und klare Organisation von CG-TEC GmbH für die Kunden spürbar nach Außen. Das Thema Glas und Carbon wird im Gebäude auch konstruktiv aufgenommen und effektiv eingesetzt. So bringen Glaswände in der Produktion Transparenz und funktionale Trennung.

Objekt:
Neubau der Produktionshalle mit Verwaltung der CG-TEC Innovative Glasfasertechnik
Bauherr:
CG-TEC GmbH
Standort:
Spalt, Gewerbepark Hügelmühle
Baujahr:
2006
BGF/BRI:
1900 m²
Bauzeit:
18 Wochen
Auftrag:Gesamtplanung Gebäude, Haustechnik und Außenanlagen
Gesamtkosten:
EUR 800.000,-

Kosten/m²:

EUR 422,-/m² inkl. Haustechnik und Außenanlagen
EUR 370,-/m² ohne Haustechnik und Außenanlagen