Die Entwicklung von Industrie- und Produktionsgebäuden

Wilamed GmbH, Kammerstein

Wilamed GmbH, Kammerstein

Objekt:Neubau einer Produktionshalle mit Verwaltung
Bauherr:Wilamed GmbH
Standort:Kammerstein, OT Barthelmesaurach
Baujahr:2006
BGF/BRI:1.000 m²
Bauzeit:20 Wochen
Auftrag:Gesamtplanung Gebäude, Haustechnik und Außenanlagen

Wilamed hat die Zeichen der Zeit erkannt, und in eine der modernsten Anlagentechniken investiert. Mit einer sehr komfortablen Wärmepumpenanlage wird das Gebäude im Winter beheizt und im Sommer gekühlt, und das zu ca. 20% der Energiekosten welche eine öl- oder gasbetriebene Anlage benötigen würde.

In nur 20 Wochen wurde das Projekt zeit- und kostentreu fertiggestellt. Die Wilamed GmbH beauftragte Damovsky Architekten unmittelbar nach dem positivem Projektabschluß mit der im Gesamtentwicklungsplan vorgesehenen zweiten Entwicklungsstufe.